Verwaltungsportal

Sehenswürdigkeiten

Bergbauausstellung Außenansicht Qelle: Mit freundlicher Genehmigung von Heiko Hirschmann

Das Erzgebirge gehört mit zu den geschichtsträchtigsten Gebieten in Mitteleuropa.
Besonders der Bergbau mit seinen unterschiedlichen Epochen, die frühe Entdeckung der Wasserkraft in den Gebirgstälern, führte zu einer frühen Industrialisierung dieses landschaftlich reitzvollen Gebietes.
So entstand in den letzten Jahrzehnten eine vielfältige Museumslandschaft. Auch die friedliche Revolution vor 20 Jahren brachte neue bewahrenswerte Denkmale der Heimatgeschichte hier im Grenzgebiet zur Tschechischen Republik hervor.
In der Gemeinde Breitenbrunn sind es besonders Vereine die in dankenswerter Weise diese Industriekultur liebevoll pflegen und der Nachwelt erhalten.

Unsere Museen freuen sich über Ihren Besuch und wünschen einen angenehmen Aufenthalt.

© Sven Wächtler E-Mail