Verwaltungsportal

Sanierung von Vereinsräumen

Die Gemeinde Breitenbrunn hat mit Bescheid vom 18.05.2020 eine Zuwendung in Höhe von 58.262,40 € zur Realisierung der Sanierungsarbeiten an den Vereinsräumen des Schützenvereins Breitenbrunn auf Grundlage der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien vom 15.12.2014 erhalten. Diese Zuwendung entspricht zu 60% der beantragten Gesamtkosten.

Die Räume der Vereinsanlage des Schützenvereins weisen erhebliche Mängel auf und sollen umfassend saniert werden. Bestandteile der Sanierung sind:

-Grundschleusensanierung im Fußboden des Lagers und Vereinsraumes zwecks Einbau von Waschgelegenheiten im Lager

-Verkleidung des Treppenraumes dachseitig einschl. Wärmedämmung des oberen Abschlusses und Verstärkung der Dachkonstruktionsteile

- Einbau einer Außentür in Höhe Erdgeschoss am neuen Eingang; Geländerbau an der vorhandenen Treppe

- Einbau eines Raumes für die Unterbringung eines Tresors

- Einbau von neuem Bodenbelag in der Schießanlage

- Fliesenarbeiten im Lager und Vereinsraum einschl. Erneuerung des Massivfußbodens

- Malerarbeiten im gesamten Bereich der Schießanlage

- Neuinstallation der Beleuchtung in Schießanlage und Aufenthaltsraum einschl. Lager und Tresorraum

- Ertüchtigung der Heizungs- und Lüftungsanlage mit zeit- und raumluftfeuchteabhängiger Schaltung

- Einbau einer sensorgesteuerten Beleuchtung am Zugang und Treppenraum

Ziel ist die Schaffung attraktiver Vereinsräume zur Stärkung des gesellschaftlichen Miteinanders und des bürgerschaftlichen Engagements.