Verwaltungsportal

Beseitigung Hausschwammbefall Museum Rittersgrün

Zur Sanierung des Hausschwammbefalls des Schmalspurbahnmuseums Rittersgrün hat die Gemeinde Breitenbrunn am 30.03.2020 auf der Grundlage der Förderung nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien eine Zuwendung in Höhe von 26.944,80 € (entspricht 70% der Gesamtkosten) erhalten.

Mit der Baumaßnahme sollen die festgestellten Schäden infolge des Hausschwammbefalls im DG und OG instandgesetzt werden. Dabei werden schadhafte Bauteile (Wand, Decke, Dach) lediglich ersetzt.

Die neue Decke im OG wird im Schadbereich je nach Machbarkeit gedämmt und von unten mit einer Dampfbremse sowie einer neuen Unterdecke versehen.

Ziel ist die Herstellung der Funktionsfähigkeit des Gebäudes zur Nutzung der Vereine, damit diese ohne gesundheitliche Einschränkungen und bauliche Mängel des Gebäudes ihre ehrenamtliche Tätigkeit ausüben können.