Verwaltungsportal | Kitas-Details

Kindertagesstätte "Kinderland" Rittersgrün

Unsere Kindertagesstätte bietet den Kindern nicht nur eine umfassende Betreuung vom Krippen- bis zum Hortalter, sondern versteht sich als eine Einrichtung mit familienberatender und -ergänzender Funktion. Sie ist ein Ort, an dem sich den Kindern täglich eine Vielzahl sozialer Kontakte und Erfahrungen, die für einen gesunden Entwicklungsprozess von großer Bedeutung sind, bieten. Hier eröffnen sich den Heranwachsenden Möglichkeiten, ihre individuellen Kompetenzen und Fähigkeiten weiterzuentwickeln, die sie für ein selbstbestimmtes und eingenverantwortliches Leben in unserer Gesellschaft benötigen.

Grundlagen für die pädagogische Arbeit in der Kindertagesstätte "Kinderland" bilden das Sächsische Gesetz zur Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen (SächsKitaG) einschließlich des Sächsischen Bildungsplanes, die Leitsätze der Arbeiterwohlfahrt sowie aktuelle fachliche Erkenntnisse, die sich in unserer Konzeption widerspiegeln

Diesbezüglich haben wir uns für die Arbeit nach dem lebensbezogenen Ansatz entschieden. Die heißt unter anderem:

  • das Kind steht im Mittelpunkt unserer Arbeit mit dem Ziel, dass es seine jetzige und zukünftige Lebenssituation bewältigen kann
  • es lernt gemäß seines Entwicklungsstandes unter Berücksichtigung seiner Individualität, seiner Bedürfnisse und der eigenen Lebenssituation
  • die drei wichtigsten lebensbezogenen Methoden (Projektarbeit, Aktivitätsangebote und freies Spiel) finden in unserer Arbeit ihre Beachtung
  • die Kinder erfahren und erleben hautnah, wie schön unsere Natur ist, damit sie sie schätzen, lieben, aber auch schützen lernen

Mit unserer Arbeit bei und mit den Kindern sollen Kreativität aber auch Werte wie Verantwortungs- und Selbstbewusstsein, positives Verhalten gegenüber Mitmenschen, Selbständigkeit und Kritikfähigkeit angeregt und entwickelt werden. Die Förderung der individuellen Persönlichkeit eines jeden einzelnen Kindes sowie dessen aktive Mitgestaltung des Kindergartenalltages bilden die Basis unseres demokratischen und ganzheitlichen Bildungsverständnisses.

Durch die Beobachtung der Kinder und die Dokumentation ihrer Entwicklung ist es uns möglich, optimale Bedingungen zum Wohlfühlen, Leben und Lernen zu schaffen.

Weiterhin bietet Ihnen unser "Kinderland":

  • Betreuung durch staatliche anerkannte Erzieher/innen mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation sowie eine Diplom-Sozialpädagogin in Leitungsposition
  • integrative Betreuung von bis zu 9 Kindern
  • gelingende Kooperation mit der benachbarten Grundschule und den Vereinen im Ort
  • individuelle Eingewöhnung für alle Kinder
  • jeden ersten Dienstag im Monat eine Schnupperstunde für Familien, deren Kinder noch keine Einrichtung besuchen
  • als zertifiziertes "Haus der kleinen Forscher" Engagement für gute naturwissenschaftliche, mathematische und technische Bildung beim Forschen im Alltag unserer Kita
  • als Kita mit dem Zertifikat "Bewegte Kita - Partner der Sicherheit" die vielseitige Integration von Bewegung und Sicherheit im Kitaalltag

 

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 5:45 Uhr bis 16:45 Uhr
Dienstag bis 17:00 Uhr

Kapazität
122 Kinder im Alter ab Beendigung Mutterschutz bis 4. Klasse (20 Krippenplätze, 54 Kindergartenplätze, 48 Hortplätze)
AWO Kinderland Spielplatz
AWO Kinderland- Logopädie und Ergotherapie im Haus, da Integrativeinrichtung
- rollstuhlgerecht
- jeden ersten Dienstag im Monat von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr kostenlose Schnupperstunde für Familien, deren Kinder noch keine Einrichtung besuchen

Kontakt
Kindertagesstätte "Kinderland"
Leiterin Annett Lippert
OT Rittersgrün
Karlsbader Straße 55 E
08359 Breitenbrunn

Telefon 037757 7412
Fax 037757 18559

E-Mail: 
Internet: www.awo-erzgebirge.de

Träger
AWO Erzgebirge gGmbH
Neue Siedlung 47
08359 Breitenbrunn

Tel.: 037756 176015
Fax: 037756 1629

E-Mail: info@awo-erzgebirge.de
Internet: www.awo-erzgebirge.de

Zurück